Das Mie/Schlieren System von LaVision für die Spray-Analyse in industriellen Umgebungen

Dienstag, 2. Februar 2016

Der Systemaufbau erlaubt eine einfache Integration in jede Art von Versuchsaufbau.
Sprays sind essentiell in vielen industriellen Prozessen. Die Charakterisierung von komplexen Sprayverhalten ist daher notwendig, um diese Prozesse zu optimieren. Flüssigsprays lösen sich in Tröpfchen auf, die dann zerstäuben und häufig verdampfen und sich mit dem umgebenden Gas mischen. Für die vollständige Analyse eines verdampfenden Sprays müssen sowohl die Flüssigkeits- wie auch die Dampfphase sichtbar gemacht werden.

LaVision hat dafür ein robustes Imaging-System für die industrielle Anwendung konzipiert, das qualitative Informationen zu beiden Phasen liefert durch gleichzeitige Mie-Streubildaufnahmen der Tröpfchen und Schlieren-Aufnahmen der Dampfphase. Das System eignet sich auch für großflächige Sprays und liefert in Kombination mit Hochgeschwindigkeits-kameras eine Zeitauflösung von mehreren kHz.

News