LaVision präsentiert aktuelle Produktinnovationen für die Verbrennungsforschung auf dem ISOC Combustion Symposium in Seoul

Donnerstag, 28. Juli 2016

36th International Symposium on Combustion in Seoul

LaVision ist stolz darauf, die Gemeinschaft der Verbrennungsforschung mit fortschrittlichen Imaging Lösungen seit mehr als 25 Jahren zu unterstützen.
Wir freuen uns, Ihnen unsere neuesten Produktinnovationen auf dem 36th International Symposium on Combustion in Seoul präsentieren zu können. Dieses zweijährliche Symposium bietet eine Begegnungsstätte für Wissenschaftler, um Ideen und Erfahrungen in Verbrennungsanwendungen auszutauschen.

Tomografisches LIF Imaging in Flammen
Unser FlameMaster Imaging System unterstützt bildgebendes 3D-LIF von OH in Flammen zur Untersuchung von turbulenter Verbrennung. Mehrere intensivierte Kameras mit Doppelbildoptik werden für die tomografische Rekonstruktion eines 3D-LIF Signals eingesetzt. Wir präsentieren auf dem Symposium dazu ein Work-in-Progress Poster ?Tomographic laser-induced fluorescence of OH in laminar and turbulent jet flames? (Tomografische Laserinduzierte Fluoreszenz von OH in laminaren und turbulenten Strahlflammen). Zusätzlich kann das System für simultanes 3D-LIF an OH und Brennstoff eingesetzt werden. Hochgeschwindigkeits-Kameras und Laser ermöglichen sogar zeitaufgelöste 3D-LIF Videos aufzunehmen.


Instantanes 3D-LIF Bild von OH in einer turbulenten Strahlflamme mittels tomografischer Rekonstruktion

Hintergrundschlieren-Methode - Background Oriented Schlieren (BOS)
BOS ist eine einfache und kostengünstige Methode zur Visualisierung von Gasbewegung, Mischung und thermischen bzw. konvektiven Strömungen an Objekten praktisch beliebiger Abmessung. LaVisions bildgebende BOS Systeme messen absolute 3-dimensionale Gasdichte und Temperaturfelder in 2-dimensionalen oder achsensymmetrischen Strömungen, wie z.B. einer konischen Bunsen-Flamme.


3D-Temperaturfeld einer Bunsen-Flamme, mit BOS vermessen

Streulichtfreies Laser Imaging in dichten Sprays
Structured Laser Illumination Planar Imaging (SLIPI) ist eine innovative Technik zur Aufnahme von Spraybildern mit hohem Kontrast und effektiver Streulichtunterdrückung in dichten Sprays. LaVisions SprayMaster Systeme unterstützen sowohl zeitlich gemitteltes, als auch das neuartige instantane SLIPI.




Endoskopisches Imaging - Schlüssellochtechnik
Endoskopisches (Laser) Imaging wird regelmäßig in Applikationen mit limitiertem optischen Zugang in Gasturbinen, Verbrennungsmotoren und industriellen Feuerungsanlagen eingesetzt. LaVision bietet eine Vielzahl von Endoskopen für sichtbares und ultraviolettes (UV) Licht an. Anwendungen sind Strömungsmessung mit PIV, Darstellung von Flammenspezies mit LIF und Aufnahme von Flammenleuchten. Die Endoskope ergänzen LaVisions Kameras und Laser.



Sprechen Sie mit den Experten von LaVision in Seoul
Das Symposion wird vom 31.07. - 05.08.2016 im Coex Convention & Exhibition Center in Seoul ausgetragen. Besuchen Sie unseren Stand und sprechen Sie mit unseren Experten über Ihre spezifischen Anforderungen! Wir würden uns freuen, Ihnen unsere intelligenten Imaging Systeme für Ihre Messaufgaben vorstellen zu dürfen. Mehr Information über das Symposium finden Sie hier

News